Lernort Wald

Die Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen verfügt über einen mit hervorragender Infrastruktur ausgestatteten Lehrforst. Es handelt um das im Eigentum der ÖBf AG befindliche rund 1.200 Hektar große Revier Oberaurauch, rund 10 Kilometer von Traunkirchen entfernt auf halbem Weg nach Steinbach am Attersee. Das Gebiet zeichnet sich durch perfekte Arrondierung und eine Vielfalt unterschiedlicher Standortseinheiten des Kalk und Flysch aus. Im Laufe der vergangenen Jahre wurde durch die Forstliche Ausbildungsstätte sukzessive jene Voraussetzung geschaffen, die für einen zeitgemäßen Praxisbetrieb erforderlich ist. So exisitiert heute ein Motorsägen-Schnitt- und Spannungstrainer, ein Schlepperrundkurs und ein spezieller Harvesterparcours. Neben der traditionellen Holzknechthütte "Luegstube" die mit mit Wasser- und Stromanschluss aufgerüstet wurde, ist ein als mobiler Klassenraum nutzbarer Containerraum vorhanden. Besonderer Beliebtheit erfreut sich auch der wunderschön um den Taferlklaussee gelegene Waldbodenlehrpfad.

  

    

Linktipps:

Bodenlehrpfad-Homepage

Waldbodenlehrpfad im Familienportal Quax.at

Kontakt:

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen
Forstpark 1
4801 Traunkirchen

Tel.: +43-(0)7617/21444
Fax: +43-(0)7617/21444-391
E-mail: fasttraunkirchen@bfw.gv.at
http://www.fasttraunkirchen.at

Aktuelles:

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung


Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links:

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Bundesforschungszentrum fuer Wald © 2014