Seminare

Ab April besteht für Schulklassen die Möglichkeit die Welt des Waldbodens am Waldbodenlehrpfad Taferlklause unter fachkundiger Führung zu erkunden.

Bildungsangebot für Schüler zum Thema Waldboden

Die Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen bietet in Zusammenarbeit mit externen Partnern Führungen am Waldbodenlehrpfad Taferlklause. Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Was ist Boden
  • Bodenentstehung
  • Wichtige Bodentypen und deren Erkennung
  • Bodenlebewesen
  • Exkursion zu 2 exemplarischen Bodenprofilen und Wanderung um den Taferlklaussee und Erörterung der Landschaft, Geologie, Vegetation.

Auf Wunsch wird auch ein Workshop zum Thema Boden mit einfachen Versuchen zu physikalischen Bodeneigenschaften angeboten.

Zielgruppe: Schüler im Alter von 10 bis 14 Jahren
Bei Interesse auch Altersgruppe 3. und 4. Volksschulklasse
Preis: EUR 3,- je Schüler und Halbtag
Termine: ab April (nach Ausaperung) bis Oktober
Dauer: 1 bis 3 Stunden
Kontakt: Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen

Der Bodenlehrpfad ist über die Großalmlandesstraße von Altmünster bzw. Attersee bis zum Taferlklausseeparkplatz erreichbar. Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist mittels Bundesbus bis Großalm und anschließender Fußwanderung im Ausmaß von 3 km möglich.

Das Gelände ist leicht begehbar, der Rundweg um den Taferlklaussee ist rollstuhlbefahrbar, der Zugang zu den Profilgruben ist für Rollstuhlfahrer allerdings nur erschwert möglich.

Fotos zum Waldbodenlehrpfad unter www.bodenlehrpfad.at

Kontakt:

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen
Forstpark 1
4801 Traunkirchen

Tel.: +43-(0)7617/21444
Fax: +43-(0)7617/21444-391
E-mail: fasttraunkirchen@bfw.gv.at
http://www.fasttraunkirchen.at

Aktuelles:

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung


Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links:

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Bundesforschungszentrum fuer Wald © 2014