Die Erhaltung der biologischen Vielfalt des Waldes ist nicht nur naturschutzfachlich von Bedeutung, sondern  beeinflusst auch den wirtschaftlichen Wert der Ökosysteme.

Biodiversität ist eine unabdingbare Grundvoraussetzung für das nachhaltige Bestehen gesunder und stabiler Wälder, die alle Funktionen erfüllen können. Eine nachhaltige Waldbewirtschaftung ist dabei von besonderer Relevanz.
Im Kurs „Biodiversität im Wald“ richten wir den Fokus auf die biologische Vielfalt im Wald. Nach einer theoretischen Einführung zum Thema wird am Nachmittag eine Biodiversitätserhebung im Wald durchgeführt. Dieser Kurs ist auch eine anerkannte Weiterbildungsmaßnahme für Waldpädagogen und Waldpädagoginnen.

Inhalte und Ablauf:

  • Biodiversität im Wald allgemein
  • Waldbewirtschafter beobachten Biodiversität
  • waldökologische Serviceplattform

Mittagspause

  • Biodiversitätsmonitoring im Wald

 

Termin:

13.10.2020, 9:00 bis 15:00

Kurskosten: Euro 35,-
Verpflegungs Euro 16,-

 

Anmeldung:

Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen

07617/21444

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

online Anmeldung

 

Die Veranstaltung ist durch Mittel von Bund, Ländern und der Europäischen Union im Rahmen der LE 14-20 gefördert.

 

Kontakt:

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen
Forstpark 1
4801 Traunkirchen

Tel.: +43-(0)7617/21444
Fax: +43-(0)7617/21444-391
E-mail: fasttraunkirchen@bfw.gv.at
http://www.fasttraunkirchen.at

Aktuelles:

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung


Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links:

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Bundesforschungszentrum fuer Wald © 2014