Nachlese Seminar "Biologischer Forstschutz"

Unser Wald: eine vielfältige Lebensgemeinschaft

In diesem Jahr widmete sich das Seminar „biologischer Forstschutz“ der Lebensgemeinschaft Wald, den darin ablaufenden Prozessen und den auf dieses System einwirkenden äußeren Einflüssen. Den zahlreich erschienenen Teilnehmer wurde durch die Referenten einerseits am ersten Seminartag ein interessanter Themenbogen gespannt, sowie ergänzend dazu, bei wunderschönem Wetter, mit eindrucksvollen Exkursionsbildern im Gebiet Großalm und Langbathtal tags darauf die Fragestellungen mit praktischen Beispielen vor Auge geführt.
Die fachlichen Ausführungen bei der Exkursion wurden von Univ. Doz. Dr. Dirk van Husen zur Geologie, Dipl. Ing. Hans Reisenberger zur Baumartenwahl und Dr. Wolfgang Jirikowski zum Lehrforst und seiner Bewirtschaftung gegeben. Abschließend wurde die Baustelle der FBZ Traunkirchen besichtigt.

zu den Bildern der Veranstaltung...

Vortrag DI Christoph Jasser, LFD OÖ (pdf 5 MB)

Vortrag DI Dr. Ernst Leitgeb – BFW Wien (pdf 5 MB)

 

 Programm 12. April 2018

Moderation: DI Johann Reisenberger und Dr. Wolfgang Jirikowski

09:00 Uhr Begrüßung: DI Elfriede Moser – Oö. Landesforstdienst, Dr. Wolfgang Jirikowski – FAST Ort des BFW


09:30 – 10:00 Uhr Impulsreferat: Natürliche Kreisläufe in Waldökosystemen, DI Dr. Robert Jandl – BFW Wien


10:00 – 10:30 Uhr Folgen der Klimaveränderung für unsere Waldgesellschaften Dr. Christian Kölling – Freising


10:30 – 11:00 Uhr Pause


11:00 – 11:45 Uhr Bodenbildungsprozesse, Auswirkung des Klimawandels auf Bodenbildungsprozesse DI Dr. Ernst Leitgeb – Institut für Waldböden und Ökologie, BFW Wien

11:45 – 12:00 Uhr Diskussion


12:00 – 14:00 Uhr Mittagspause


14:00 – 14:30 Uhr Die Rolle der Pilze in Waldökosystemen Dr. Thomas Cech – Institut für Waldschutz, Phytopathologie, BFW Wien


14:30 – 15:00 Uhr Waldökosysteme als Lebensraum für Insekten und deren Bedeutung im ökologischen Kreislauf Mag. Johann Ambach – Linz


15:00 – 15:30 Uhr Pause


15:30 – 16:00 Uhr Waldbewirtschaftung und Biodiversität Prof. DI Dr. Eduard Hochbichler – BOKU Wien


16:00 – 16:30 Uhr Diskussion und Resümee


18:00 Uhr Anlässlich der letztmaligen Durchführung dieser Veranstaltung im Landschloss Ort: Informationen zur Geschichte des Landschlosses Ort mit Hausführung

 

Programm 13. April 2018


Fachexkursion zum Tagungsthema


Diese Exkursion unter Leitung von OÖ Landesforstdienst und der Forstlichen Ausbildungsstätte Ort des BFW soll die in den Vorträgen behandelten Themen praxisnah darstellen und den Teilnehmern die Möglichkeit bieten konkrete Fragestellungen zu diskutieren. Die genaue Exkursionsroute wird in Abhängigkeit von den Wetter gegebenheiten fixiert.


Treffpunkt und Uhrzeit: 08:00 Uhr


Gemeinsame Abfahrt mit einem Autobus vom Parkplatz Gmunden/Toskana


Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Fernglas empfehlenswert


Rückkunft in Gmunden: 15:00 Uhr Toskanaparkplatz

Kontakt:

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen
Forstpark 1
4801 Traunkirchen

Tel.: +43-(0)7617/21444
Fax: +43-(0)7617/21444-391
E-mail: fasttraunkirchen@bfw.gv.at
http://www.fasttraunkirchen.at

Aktuelles:

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung


Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links:

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Bundesforschungszentrum fuer Wald © 2014