Aktuelles

Am 25. Oktober 2019 fand die kommissionelle Forstfacharbeiterprüfung für die Kandidatinnen und Kandidaten der landwirtschaftlichen Fachschulen mit Forstschwerpunkt statt.

Die diesjährige Tagung der forstlichen Arbeitslehrerinnen und Arbeitslehrer fand am Waldcampus Österreich statt.

Nachdem seit Anfang der 1980-iger Jahre die Forstwirtschafts- meisterausbildung an der Forstlichen Ausbildungsstätte Ort wieder regelmäßig angeboten wurde, wuchs im Laufe der Jahre die Zahl der Absolventen. Der Wunsch nach einer Plattform des Gedankenaustausches führte zur Idee der Gründung eines Absolventenverbandes.

Am 09.10.2019 wurde auf Burg Forchtenstein in Anwesenheit der wichtigsten Vertreter der Forstwirtschaft der Innovationspreis anlässlich der AUSTROFOMA 2019 vergeben.

Am 20. Septemberl 2019 fand die kommissionelle Forstfacharbeiterprüfung für die Kandidatinnen und Kandidaten der landwirtschaftlichen Fachschulen mit Forstschwerpunkt statt.

Der Akku-Fällkeil TR 24 AQ des deutschen Herstellers »Forstreich Maschinenbau« besticht vor allem durch sein geringes Gewicht und seine kompakte Bauausführung. Gemeinsam mit dem »Fortschrittlichen Landwirt« wurde der Fällkeil einem Praxistest unterzogen.

Weiterlesen...

Das Bundesministierium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) hat die Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen zur Clearingstelle für den Europäischen Motorsägenführerschein in Österreich erkoren.

Unter dem Titel „Wald-Begegnungen“ fand das erste „Fest am Waldcampus“ in Traunkirchen statt, das gemeinsam von der Forstlichen Ausbildungsstätte Traunkirchen und dem Forstverein OÖ und Salzburg veranstaltet  wurde.

Im Rahmen der österreichsichen Forsttagung in Stift Seckau wurde unser langjähriger Dienststellenleiter Wolfgang Jirikowski mit dem Josef-Ressel-Preis ausgezeichnet.

Unsere langjährige Partnerschaft mit der tschechischen Försterschule Pisek wurde auch heuer wieder gepflegt. 

Im heurigen Jahr stand das Thema "Baumwurzeln und Pilze: Der unterirdische Wald" auf dem Programm.

Der Tourismusverband Traunsee-Almtal tagte unter der Leitung von GF Andras Murray bei uns.

ORF-Wetterlady Christa Kummer war gemeinsam mit ihrem Ehemann Franz Hofbauer bei uns am Waldcampus zu Gast.

Oberösterreichs Bezirksbäuerinnen tagten unter der Leitung der Landesbäuerin Annemarie Brunner am Waldcampus. Die gut gelaunte Damenrunde wurde zu allen Highlights unseres Hauses geführt und zeigte sich überaus beeindruckt.

Der organisatorischen Umsicht von Christoph Huber ist es zu verdanken, dass wir erstmals einen Harvester-Schnupperkurs mit überwiegend weiblicher Beteiligung bei uns begrüßen durften.

In einem feierlichen Festakt verlieh Frau Bundesminister Elisabeth Köstinger am Montag hohe Auszeichnungen an Vertreter des Waldcampus Österreich.

Am 2. April 2019 fand die kommissionelle Forstfacharbeiterprüfung für die Kandidatinnen und Kandidaten der Abenschlule Forstwirtschaft des ABZ Hagenberg statt.

Eine bestens gelaunte und überaus interessierte Exkursionstruppe der WWGs Altenberg, Alberndorf und Reichenau stattete uns am Waldcampus einen freundschaftlichen Besuch ab.

"So ein tolles Forstzentrum hätten wir in Bayern auch gerne!"

ÖVP Frauen aus Ebensee besichtigen den Waldcamps Österreich

Beim 99. Elmayer-Kränzchen war diesmal das Thema Wald angesagt.

Im Rahmen der World Sustainable Energy Days besuchte am 26.2.2018 erstmals eine internationale Delegation den Waldcampus Österreich.

Am 1. März 2019  fand am Kasberg das Ressortschirennen des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus statt.

Landesrat Max Hiegelsberger, in Oberösterreich auch zuständig für Wald & Forst, stattete dem Waldcampus Österreich unlängst seinen Besuch ab.

Baumsamen in fantastischer Vielfalt sind nunmehr bei den Holzwerkstätten am Waldcampus zu bestaunen.

Hoher Besuch aus der Schweiz: DI Alfred W. Kammerhofer, Chef der Sektion Holz- und Waldwirtschaft im Bundesamt für Umwelt in Bern/Schweiz besuchte den Waldcampus – und versprach mit einer möglichst großen Schweizer Delegation wiederzukommen.

Der Vorstand des Vereins zur Förderung des Waldes zu Gast in Traunkirchen.

Einen Antrittsbesuch bei Oberösterreichs Landesforstdirektorin Elfriede Moser absolvierte die neue Leiterin der Forstlichen Ausbildungsstätte Traunkirchen, Hermine Hackl.

Am Waldcampus Österreich konnten nunmehr neun weitere AbsolventInnen des Zertifikatslehrgangs Forst & Kultur ausgezeichnet werden.

Seit Anfang des Jahres 2019 verstärkt Alexander Schöpf das Lehrteam der Forstlichen Ausbildungsstätte.

Die Module I und II werden im Jahr 2019 an der Forstlichen Ausbildungsstätte Traunkirchen angeboten.

Frau Bundesminister Elisabeth Köstiger auf Besuch in Traunkirchen

Am 30.01.2019 konnten 11 Prüflinge ihre Ausbildung zum Forstwirtschaftsmeister erfolgreich abschließen.

Die Fichte ist tot! Es lebe die Fichte! Hier finden Sie die Vorträge vom BFW Praxistag 2019.

Hier finden Sie die Vorträge und Infos vom Meistertag 2019!

Hier finden Sie das Kursprogramm der Forstlichen Ausbildungsstätten Ort und Ossiach des BFW für 2019.

Am 14. 12. konnte nun auch der vierte Prüfungstermin des Jahres 2018 erfolgreich durchgeführt werden.

In der heurigen Bildungssaison konnten bereits zwei Forstfacharbeiterprüfungen erfolgreich durchgeführt werden.

Mit 30. September wechselte unser langjähriger Dienststellenleiter Dr. Wolfgang Jirikowski in den Ruhestand.

Nach einer Bauzeit von 15 Monaten wurde am 21. September 2018 das Forstliche Bildungszentrum (FBZ) Traunkirchen am Buchberg eröffnet.

Am. 30. Juli 2018 erfolgte die feierliche Übergabe des neuen Forsttraktors Steyr Multi Forst.

Nachlese: Natürliche Kreisläufe in Waldökosystemen und die Auswirkung äußerer Einflüsse auf den Lebensraum. Das Seminar „Biologischer Forstschutz“ wurde wieder in bewährter Zusammenarbeit von OÖ Landesforstdienst und BFW-Forstlicher Ausbildungsstätte Ort durchgeführt.

Das Eschentriebsterben sorgt für viele geschädigte und abgestorbene Eschen in unseren Wäldern. Die sichere Fällung ist da oftmals eine Herausforderung. An zwei aufeinander folgenden Tagen Ende Februar wurde in der Fast Ort dieses Thema ausfühlich in Theorie und Praxis abgehandelt.

Die Forstliche Ausbildungsstätte Ort veranstaltete am 8. Februar 2018 ein Seminar zum Thema Entrindung mit Harvester.

Richtiges Arbeiten mit der Motorsäge - auf dieser DVD wird dieses Thema durch Grafiken, Videos und kurze Texte anschaulich dargestellt.

Kontakt:

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen
Forstpark 1
4801 Traunkirchen

Tel.: +43-(0)7617/21444
Fax: +43-(0)7617/21444-391
E-mail: fasttraunkirchen@bfw.gv.at
http://www.fasttraunkirchen.at

Aktuelles:

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung


Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links:

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Bundesforschungszentrum fuer Wald © 2014